Winterwanderung 2019

Am 31. März war die “ Winterwanderung “ angesagt.
Trotz aller Bemühungen des Obersten, ist es nicht gelungen, diese winterlich
zu gestalten. Es war herrliches Frühlingswetter.
Heute sollten Teile des Lipperlandes erkundet werden. Und es begann mit der
Besichtigung der Strate – Brauerei. Nach fachlicher Führung und einigen
kühlen Beratungen stand der nächste Anlaufpunkt
“ Hermann der Cherusker „
auf dem Programm. Auch hier fand eine sachkundige Führung statt.
Nach der Wanderung zum Parkplatz konnte die Rückreise angetreten werden.
Der Abschluß fand mit einem deftigen Imbiß und den gewohnten Getränkesorten
im heimatlichen “ Treffpunkt “ statt.
Ein “ Danke schön “ an Alle, die an den Vorbereitungen beteiligt waren.