Schnatgang 2020

 

Aus besonderem Anlass konnte der Schnatgang nicht an gewohntem Datum stattfinden.
Danke an den Oberst Ralf Hillermann, ihn trotzdem stattfinden zu lassen. 

Die Damen des Königstisches haben sich viel Mühe mit der Verpflegung der Schützen gegeben, hierfür ein GROßES DANKE.

Als Begehung war der südliche Teil der Grenze angesagt. Der Oberst hatte gutes Wetter pünktlich bestellt und somit nahm alles seinen gewohnten Gang. Der Abschluß konnte im Außenbereich des TREFFPUNKTES stattfinde. Auch dem hiesigen Bewirtungs-Team unser herzliches Danke.